Düsen-Fabrikant Wessel•Werk präsentiert neue Design-Staubsaugerdüse mit Karbondesign-Abdeckung für den professionellen Hausgebrauch

Wessel•Werk, etablierter Hersteller für Staubsaugerdüsen und Staubsaugerzubehör, präsentiert mit der RD 285 Designation die Design-Düse für den professionellen Hausgebrauch.

Das Design unterscheidet sich deutlich von anderen Staubsaugerdüsen. Die Designation ist ultraflach, was den Einsatz unterhalb vieler Möbelstücke erleichtert, und sehr leicht. Einen Trethebel zur Umschaltung von Hartböden auf Teppich sucht man vergeblich. Trotzdem ist sie universell auf Hartböden und Niedrigflorteppichen einsetzbar. Vier Laufrollen, davon zwei breite Laufrollen hinten, reduzieren die Schiebekraft auf Textil-Oberflächen. Stattdessen verfügt die Design-Düse über ein optisches Highlight. Es handelt sich um eine stylische Abdeckung im Karbon-Design auf dem Oberteil, mit dem sie im Vergleich zu anderen Staubsaugerdüsen schon eher frech daher kommt. Eine weiche, in Grau gehaltene, Stoßkante an der Düsenvorderseite schützt Möbel vor Kratzern. „Das Design einer Staubsaugerdüse darf niemals zu Lasten der Funktionalität gehen. Beides unter einen Hut zu bekommen, ist eine große Herausforderung. Mit der RD 285 Designation ist es uns gelungen ein hohes Leistungsniveau mit stylischem Exterieur zu vereinen", sagt Wolfgang Geurden, Direktor Vertrieb & Marketing, bei Wessel-Werk. Die RD 285 Designation ist nicht die erste Design-Düse aus dem Hause Wessel-Werk. Schon mit früheren Modellen wurden Design-Preise erziehlt. So z.B. seinerzeit mit der Handturbodüse PT 160, die mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet wurde.

Vier integrierte Laufrollen, das geringe Gewicht und die schmale Bauform machen die Designation besonders komfortabel in der Anwendung. Dabei wird die gute Beweglichkeit und Wendigkeit durch das Dreh-Kipp-Gelenk gefördert. Die Design-Düse ist für niedrigflorige Teppiche und Hartböden geeignet – ohne Umschaltung. Speziell für den schonenden Einsatz auf Parkett, Laminat oder Steinboden verfügt die Designation über Laufrollen mit Weichbelag. Zwei breite Fadenheber unterstützten die Entfernung von Haaren, Fasern und Fäden von Teppichen. Möbel und Wohnaccessoires werden mit der weichen Stoßkante vor Kratzern geschützt. Im Gegensatz zu anderen Staubsaugerdüsen verfügt die RD 285 Designation über zwei Gummilippen anstatt Bürstenstreifen. Dies erleichtert die Reinigung, da sich z.B. keine Wollmäuse verfangen können.

Die Designation kann an Staubsauger mit einem runden Anschlussrohr von 32 mm direkt angeschlossen werden. In Verbindung mit dem im Lieferumfang enthaltenen Universal-Adapter lässt sie sich sogar mit Durchmessern von bis zu 38 mm Durchmesser verbinden.

Die Wessel-Düse ist ab sofort erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis der Design-Düse RD 285 Designation beträgt € 24.99. Weitere Informationen: www.wessel-living.de/designation