Masken-Clips

Zur einfachen Herstellung einer Mund-Nasen-Behelfsmaske

In vier Schritten zur Alltagsmaske

Schnell, einfach und ideal für unterwegs: Mit den Masken-Clips lässt sich in nur wenigen Schritten eine Mund-Nasen-Behelfsmaske herstellen. Ein Set besteht aus zwei Masken-Clips und zwei Gummibändern. Zusätzlich benötigt wird lediglich ein Filtermedium, das zu Hause oder unterwegs schnell griffbereit ist. Geeignet sind vor allem Stoff- oder Papiertaschentücher, Küchenrolle oder ein Stück Stoff. Fächerförmig gefaltet – ein- oder mehrlagig – wird das Filtermedium einfach in die Masken-Clips geklemmt. Über die Gummibänder, die an den Clips befestigt werden, kann die Weite der Maske individuell reguliert werden. Das Besondere: Das Filtermedium kann nach längerer Tragezeit ausgetauscht oder nach dem Gebrauch entsorgt beziehungsweise gewaschen werden.

 

  • Unkompliziert
    Über zwei Nebenluftschieber kann die Saugkraft der Düse individuell an den Sauger angepasst werden.
  • Hygienisch
    Nach längerer Tragezeit kann das Filtermedium einfach ausgetauscht werden - auch unterwegs.
  • Individualisierbar
    Filtermedium und Passform können individuell angepasst werden.